Textfeld: Seite #
Textfeld: Kinderseite

 

 

 

Geburtstag feiern ist cool.
Da freue ich mich das ganze Jahr drauf.

Wusstest Du, dass an Pfingsten die Kirche als

Gemeinschaft aller Christen Geburtstag

feierte? An Pfingsten feiern wir, dass der

Heilige Geist den Jüngern Mut gab, allen

Menschen von Jesus zu erzählen.

Die Bibel erzählt, dass damals viele Menschen in Jerusalem zusammengekommen waren um ein Fest zu feiern. Fromme Juden aus vielen verschiedenen Ländern hatten sich in der Stadt versammelt, um das Fest zu feiern. Auch die Männer und Frauen, die mit Jesus unterwegs gewesen waren, trafen sich und beteten gemeinsam. Plötzlich gab es ein mächtiges Rauschen. Es hörte sich an, als ob ein Sturm vom Himmel heranwehte. Das Rauschen füllte das ganze Haus aus, in dem sie waren. Da gingen die Jünger hinaus und begannen vor der Menschenmenge Gott zu loben und von seinen großen Taten zu erzählen. Die Leute waren ganz verwirrt, denn jeder hörte sie in seiner eigenen Sprache reden. »Sind das nicht alles Galiläer, die da reden?«, sagten sie zueinander. »Wieso können wir sie denn alle verstehen? Wir kommen doch aus so vielen verschiedenen Ländern!«

 

 

 

 

 

 

 

An diesem Tag ließen sich viele Menschen taufen und schlossen sich denen an, die an Jesus glaubten. Und weil die Gemeinde immer größer wurde, sagen wir, das ist der

Geburtstag der christlichen

Gemeinde.