Textfeld: Seite #
Textfeld:  Weihnachts-Nachlese

Viele digital „eingefangene“ Kinderstimmen

und Fotos wurden in liebevoller Kleinarbeit

zu einem „digitalen“ Krippenspiel verarbeitet

und so entstand eine Mischung aus Hörspiel

und Bildern, das alle Besucher des Familien-

gottesdienstes weihnachtlich glücklich

stimmte.

Auch wenn wir hoffen, dass

wir in diesem Jahr unsere Got-

tesdienste an Weihnachten

wie gewohnt durchführen

können, wissen wir: es gibt

keine Grenzen, nur Herausfor-

derungen und mit Gottes

Segen finden wir gemeinsam

einen Weg – spontan, geplant

oder improvisiert.

(Ihr Kirchenvorstand)

Textfeld: Anders aber wunderschön, war unser Gottesdienst an Heiligabend.
Uns Geldersheimern/innen war es ein großes Anliegen, dass wir das Weihnachtsfest mit einem Gottesdienst „einläuten“.
Gott sei Dank durften wir die Katholische Kirche nutzen und dank der großartigen Vorbereitung von Kerstin Hetz und unserer Diakonin 
Simone Kunert-Kamusin gab es ein Krippenspiel der anderen Art. 
Kinder aus Euerbach und Gelderheim haben ein Krippen-Spiel-Hörbuch erstellt und dank einer Präsentation mit Bildern war es einfach wunderschön. Ein ganz großes Dankeschön geht auch an Bernd Schemmel. Dank seinem Equipment und natürlich seiner Zeit haben wir die Weihnachtsgeschichte gut sehen und hören können!
Dank der tollen Stimmen von Herrn Pfarrer Bauer und Frau Kunert-Kamusin konnte man auch einfach nur zuhören. Wir freuen uns aber auch schon wieder auf „normale“ Gottesdienste.
Bis dahin verlieren Sie nicht den Mut und bleiben Sie gesund!
Herzliche Grüße 
Tina Sauer & Joachim Rees