Textfeld: Seite #
Textfeld: Besondere Veranstaltungen

Empfehlungen des Landeskirchenrates zum kirchlichen Leben in Zeiten der Corona-Pandemie (Stand 17. März 2020)

 

Nachdem der Katastrophenfall durch die Staatsregierung ausgerufen wurde, hat sich die Kirchenleitung dem Aufruf angeschlossen, alle sozialen Kontakte möglichst zu vermeiden.

Aufgrund staatlicher Vorgaben feiern wir bis auf weiteres keine Gottesdienste und Andachten (bis einschließlich 19.4. alles abgesagt - auch die Ostergottesdienste und die Osternacht mit Osterfrühstück).

Das gilt ebenso für Konfirmationen, Trauungen und Taufen.

Bestattungen finden grundsätzlich statt - allerdings nur im engsten Familienkreis. 

Alle anderen Veranstaltungen sind ebenfalls abgesagt.

 

Gemeinsam feiern

Am Feiertag Christi Himmelfahrt, 21. Mai 2020, starten wir ein neues Projekt gemeinsam für die Kirchengemeinden in Euerbach, Niederwerrn und Obbach. Wir wollen uns auf den Weg zueinander machen und gemeinsam einen Gottesdienst im Freien feiern. Wir haben vor, uns in den kommenden Jahren jeweils in einer der drei Kirchengemeinden zu treffen. Beginnen wollen wir in diesem Jahr im evangelischen Pfarrgarten in Euerbach. Der Gottesdienst beginnt um 10 Uhr, anschließend wollen wir gemütlich zusammen sitzen, einen "Frühschoppen" mit Getränken und kleinen Snacks begehen und miteinander plaudern.

Sie sind herzlich eingeladen, dieses neue Beisammensein zu genießen, wir hoffen natürlich, dass auch die Sonne scheint. Gegen 13 Uhr wollen wir das Treffen beenden.

In den 'anreisenden' Kirchengemeinden wird ein Fahrdienst organisiert.